108: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Kunsprig-Süsse Herzen mit MyEy, EyGelb

Feines veganes Gebäck, gefüllt mit Aprikosenkonfitüre. Dank dem MyEy, EyGelb wird der Teig schön elastisch und lässt sich daher leicht verarbeiten. Das Rezept eigenet sich gut für Kinder zum Mithelfen und natürlich zum Naschen.

Zubereitung

Das EyGelb und das Wasser in eine Schüssel geben. Mit Hilfe eines Schneebesens schaumig schlagen.
Den Puderzucker oder das fein gemahlene Xylit in einer grossen Schüssel zusammen mit dem Mehl, dem Vanillezucker, dem Salz, der Zitronenschale und zusammen mit dem EyGelb-Schaum zu einem dicken Brei verarbeiten.
Die kalte Margarine in Stücken dazugeben und alles zu einem glatten Teig kneten.
Den Teig dünn ausrollen. Die Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (160 °C Umluft) etwa 8-10 Minuten backen. Die Kekse vollständig auskühlen lassen.
Die Aprikosenmarmelade zum Bestreichen mit dem Wasser verrühren.
Die Hälfte der Herzen auf der Unterseite mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Ein zweites Herz mit der Unterseite darauf setzen.
Zum Abschluss die Herzen auf der Oberseite ebenfalls mit der wässrigen Aprikosenmarmelade bestreichen.
Die Kekse etwa eine Stunde trocknen lassen und anschliessend in eine Keksdose schichten.

Die Herzen nicht direkt aufeinander stapeln, sondern zwischen die Schichten, Frischhaltefolie oder Backpapier legen.