114: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Blätterteigtaschen mit No-Muh, Kräuter

Die gefüllten Blätterteigtaschen sehen nicht nur wunderschön aus, sondern sind auch rasch zubereitet. Gefüllt mit Ihrer Lieblingssorte No-Muh, lassen sie sich je nach Vorliebe variieren. Verwöhnen Sie Ihre Liebsten!

Zubereitung

Den Teig 1 cm dick zu 6 Quadraten mit 12 cm Seitenlänge auswallen.
Die ausgewallten Blätterteig-Qudarate auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und in jedes Quadrat ein kleineres Quadrat mit einer Kantenlänge von etwa 7 cm einschneiden (etwa 0.5 cm tief ).
Die Blätterteigstücke mit etwas Sojarahm bepinseln und in einem auf 200°C vorgeheizten Backofen 20 Minuten (oder bis sie aufgegangen und goldbraun sind) backen.
Für die Füllung die vorbereiteten Tomatenwürfel, den gerüsteten und zerkleinerten Salat und den Süssmais in einer Schüssel vermengen. Für die Salatsauce alle Zutaten verquirlen und unter den Salat mischen.
Den No-Muh, Kräuter in 1 cm grosse Würfel schneiden und unter den Salat heben.
Die gebackenen Blätterteigstücke aus dem Backofen nehmen. Die mittleren Blätterteig-Quadrate vorsichtig herausschneiden. Dabei ­darauf achten, etwas Boden stehen zu lassen.
Den Salat in die Blätterteigtaschen füllen. Mit dem kleineren Blätterteigquadrat bedecken und servieren.