136: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Sweet & Sour mit Vegi-Schnitzel, Nature

Rasch und unkompliziert werden Ihre Liebsten mit etwas Exotischem verwöhnt. Süss-sauer und würzig. Einfach lecker!

Zubereitung

Die Vegi-Schnitzel in 2 cm grosse Stücke schneiden.
Die Maisstärke mit dem Apfelsaft und der Sojasauce in einem Topf verrühren.
Die Vegi-Schnitzel-Stücke dazugeben und so lange köcheln lassen, bis die Marinade eingedickt ist. Anschliessend den Topf vom Herd nehmen.
Die Zwiebel in 5 mm dünne Streifen schneiden. Die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Ananas schälen, den Strunk und den fasrigen Innenteil entfernen. Die Ananas in Würfel schneiden.
Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Zwiebelstreifen und die Paprikastücke etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Dabei regelmässig umrühren.
Nun die Ananaswürfel dazugeben und kurz mitdünsten lassen.
Anschliessend die Vegi-Schnitzelstücke dazugeben und alles bei mittlerer Hitze während etwa 3 Minuten braten.
Den Essig, das Wasser, den Agavendicksaft, den Ketchup, das Salz und den Pfeffer in einem Gefäss vermengen. Diese Mischung ebenfalls in die Bratpfanne geben. Alles vermengen und während weiteren 2 Minuten unter ständigem Wenden braten.
Das Gericht mit Salz, Pfeffer und Agavendicksaft abschmecken.

Dazu passt Basmatireis. Tipp: Die benötigte Menge Agavendicksaft hängt vom Säure­gehalt des verwendeten Essigs ab.