141: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Geschmortes Gurkengemüse mit Vegi-Bouletten

Zu den mit leckerem No-Muh, Melty gefüllten Vegi-Bouletten schmoren wir uns hier ein sämiges Gurkengemüse.Schmeckt lecker, ist rasch zubereitet und der Hunger ist gegessen!

Zubereitung

Die Zwiebeln mit dem Olivenöl in einer Bratpfanne dünsten.
Inzwischen die Gurke schälen und halbieren. Um die Gurke einfacher zu entkernen zwei ca. 1 cm tiefe Schrägschnitte einschneiden und danach mit Hilfe eines Teelöffels die Kerne entfernen.
Die entkernte Gurke in etwa 1 cm grosse Stücke schneiden.
Die Gurkenstücke in eine Schüssel geben und mit etwas Kräutersalz bestreuen.
Für die Sauce das Wasser, das Mandelmus, das Erdnussmus und den Knoblauch in einen Topf geben, leicht erwärmen und mit Hilfe eines Schwingbesens zu einer sämigen Sauce vermengen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Gurken und die Sauce zu den Zwiebeln in die Bratpfanne geben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten schmoren lassen.
Abschliessend die Vegi-Bouletten ebenfalls in die Bratpfanne geben und zugedeckt 3-5 Minuten mitgaren lassen, damit die Vegi-Bouletten erhitzt werden und der darin enthaltene Melty schmilzt.
Vor dem Servieren die Schmorgurken mit dem Dill und den gehackten Erdnüssen verfeinern.

Dazu passen kleine Kartoffeln und ein bunter Salat.