144: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Süsskartoffelschiffchen mit Vegi-Bratscheiben von Vegusto

Die Süsskartoffeln in diesem Rezept haben wir im Toaster geröstet und mit köstlichem Avocado-Dip und Vleika-Streifen belegt. Fingerfood vom Feinsten!

Zubereitung

Die Süsskartoffel waschen, der Länge nach in dünne Scheiben (etwa 5 mm) schneiden und auf die Länge des Toasterfaches ­anpassen.
Die Scheiben im Toaster auf der stärksten Stufe zweimal toasten.
Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit dem Löffel ausschaben.
Die Avocado mit der Gabel zerdrücken und zusammen mit dem Zitronensaft vermengen.
Die Hälfte des Schnittlauchs und der Kresse unter die Avocadocreme mischen. Die Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Zwiebel in dünne Ringe schneiden und mit dem Öl in der Bratpfanne anrösten.
Die Vegi-Bratscheiben in fingerbreite Streifen schneiden und zu den Zwiebeln in die Bratpfanne geben. Bei mittlerer ­Hitze ­während 2-3 Minuten anbraten und dabei regelmässig wenden.
Die Cherrytomaten vierteln und zum Garnieren bereit stellen.
Die getoasteten Süsskartoffelscheiben auf einen Teller legen und auf jede Scheibe einen Esslöffel Avocadocreme streichen.
Je 2-3 Streifen von den Vegi-Bratscheiben auf die Creme legen und mit Cherrytomaten, frischen Kräutern und gebratenen Zwiebelringen belegen. Die Süsskartoffelschiffchen abschliessend mit grobem Salz und Pfeffer garnieren.
Sofort servieren oder im Backofen warm halten.

Zusammen mit knusprigen Pommes Frites oder Wedges servieren.