163: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Schneller Pfannkuchen mit No-Muh, Rac

Ein Rezept für eine unkomplizierte Mahlzeit zum Feierabend. Leichte Kost, super lecker und mit nur fünf Grundzutaten!

Zubereitung

Das Mehl und das Backpulver in einer Schüssel mischen.
Den Pflanzendrink dazugeben und alles mit einem Schneebesen ­verrühren.
1 EL Öl in einer Bratpfanne erhitzen und den ersten Viertel der Pfannkuchenmasse in der heissen Pfanne verteilen. Darauf achten, dass keine Löcher im Pfannkuchen entstehen.
Den Pfannkuchen anbraten bis die obere Seite fest geworden ist und die untere Seite ein bräunliches Muster angenommen hat.
Nun auf die noch nicht angebratene, obere Pfannkuchenseite 2 EL No-Muh, Rac verstreichen. Den Pfannkuchen wenden und solange weiter braten, bis das No-Muh, Rac goldgelb geworden ist.
Den fertigen Pfannkuchen auf einen Teller legen. Anschliessend die ­restlichen Pfannkuchen anbraten.
Die Pfannkuchen können gleich so genossen werden oder mit Kräutern, Salat, Gemüse, gerösteten Pinienkernen, Pilzen (was gerade zur Hand ist), belegt werden.

Variante: Die Pfannkuchen sind auch Süss ein Genuss. Dazu das ­No-Muh, Rac weglassen und nach dem beidseitigen Anbraten die Lieblings-Marmelade auf die Pfannkuchen streichen.