38: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Gefüllte Paprikaschoten mit Vegusto

Die gefüllten Paprikaschoten an einer würzigen Tomatensauce schmecken fruchtig und sehen auch toll aus.
Eine farbenfrohe und appetitliche Abwechslung.

Zubereitung

Füllung:
Von den Paprikaschoten einen Deckel abschneiden. Die Schoten mit einem Löffel entkernen und waschen.
Das Vegi-Hack von Hand lockern und zusammen mit dem No-Muh, Kräuter und den Zwiebeln in eine Schüssel geben.
Das Wasser, die Kräuter, den Pfeffer und die Edelhefe dazugeben und die Füllung gut vermengen.
Die Paprikaschoten mit der Vegi-Hackfüllung auffüllen und mit dem Deckel verschliessen.

Sauce:
Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und darin die Zwiebeln glasig dünsten.
Die Pelati, die Sojasauce, die Gemüsebrühe und den Basilikum dazugeben. Alles gut vermengen und mit den Zwiebeln kurz mitschwitzen lassen.
Die Sauce mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Zucker abschmecken und in eine feuerfeste Form geben.

Garen:
Die Paprikaschoten in die Sauce setzen und im vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten bei 180° Grad garen.

Dazu passt ein knackiger Eisbergsalat.