48: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Reis-Tomatenbeet für das Vegi-Festagsbratstück

An einem Festtag darf es gerne etwas Besonderes sein: Da kommt der feine Vegi-Festbratstück von Vegustogerade recht. Mit ihm wird jedes Essen zum Fest.

Zubereitung

Den Reis mit 1 TL Salz nach Packungsanleitung kochen.
Für die Tomatensauce die Dosentomaten, das Wasser, die Zwiebeln, den Knoblauch, die in dünne Streifen geschnittenen getrockneten Tomaten, die Karottenscheiben, das Salz, die Edelhefe, die Sojasauce und das Rapsöl in einen Kochtopf geben. Alles während 15 Minuten zugedeckt auf mittlerer Stufe kochen lassen, bis die Karotten gar sind.
Das Vegi-Festbratstück in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Bratpfannenboden mit Öl bedecken. Jede Bratenscheibe während 2 Minuten auf beiden Seiten goldgelb anbraten.
Kurz vor dem Servieren die Tomatensauce mit dem Reis vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Bratenscheiben auf dem Reisbett anrichten und mit dem Schnittlauch bestreuen.

Mit kleinen Ausstechern kann man aus Vegusto Vleika, Vegi-Bratscheiben und Karotten ­Sterne ausstechen und damit das Fest-Menü dekorieren.