92: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Picknick-Brötchen mit Vegi-Bratscheiben, Vleika

Ideal für ein Picknick mit Freunden: Herzhafte Laugenbrötchen
gefüllt mit Vleika-Bratscheiben, Krautsalat und Radieschen.
Zum Reinbeissen gut!

Zubereitung

Für den Krautsalat den Weisskohl putzen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Das Salz dazugeben, alles gut durchmischen und zugedeckt mindestens 1 Stunde stehen lassen.
In der Zwischenzeit die rote Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze mit 1 EL Olivenöl glasig braten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und einmal aufkochen lassen.
Den Kümmel, den Senf, den Essig und 1 EL Olivenöl mit dem Schneebesen unter die Zwiebelwürfel rühren.
Das Kraut mit den Händen portionenweise ausdrücken und in eine zweite Schüssel geben. Die warme Brühe über das Kraut giessen, vermischen und zugedeckt gut durchziehen lassen.
Mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Danach den Krautsalat in einem Sieb abtropfen lassen.
Die Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Den Feldsalat waschen und abtropfen lassen.
2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Vegi-Bratscheiben, Vleika darin von jeder Seite 1-2 Minuten goldgelb anbraten und danach aus der Pfanne nehmen.
Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in einer Bratpfanne zusammen mit 1 EL Olivenöl goldbraun rösten.
Die Brötchen halbieren und die Schnittflächen mit je 1 TL Vegi-Dip, Knoblauch bestreichen. Die Brötchen mit einer Scheibe Vleika, etwas Feldsalat, dem Krautsalat, den Radieschen und den Röstzwiebeln belegen. Die obere Brötchenhälfte daraufsetzen und geniessen!

Milder im Geschmack sind die Vegi-Bratscheiben, Delikat.