105: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Gefüllte Chicorée-Schiffchen mit Vegi-Steak

Schön, erfrischend und einfach: Der Apfel-Lauch-Salat ist ein bekanntes Rezept, das zusammen mit dem Vegi-Steak und dem No-Muh, Melty sommerlichen Genuss verspricht.

Zubereitung

Das Vegi-Steak mit etwas Öl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze, auf jeder Seite anbraten und danach in etwa ½ cm dünne Scheiben schneiden.
Den Blattsalat waschen, abtropfen lassen und auf einer Salatplatte anrichten. Die Chicoréeblätter offen auf dem Blattsalat verteilen. Sie werden später gefüllt.
Den Lauch der Länge nach bis zum weissen Stück halbieren und putzen. Den ganzen Lauch in feine Streifen schneiden. Die Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden.
Den Apfel schälen, entkernen, grob raspeln und gleich mit dem Vegi-Dip vermengen. Den Lauch, die Radieschen, den Zitronensaft, das Salz, den Pfeffer und den Zucker/Xylit ebenfalls in die Vegi-Dip, Classic B12 rühren. Zum Schluss die Chicoréeblätter damit füllen.
Den No-Muh, Melty der Länge nach vierteln und in etwa 1 cm dicke Dreiecke schneiden. Den so vorbereiteten Melty zusammen mit dem Vegi-Steak auf der Salatplatte anrichten.
Das fertige Gericht mit Granatapfelkernen und Kresse garnieren.

Eine Bereicherung sind die Chicorée-Schiffchen auch als ­Fingerfood fürs Sommerbuffet.