208: © 1997-2021, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100 % vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Herzhafte Waffeln mit MyEy und No Muh, Dezent

Schnell gemacht und herrlich deftig. Ein Lieblingsrezept für ein feines Abendessen und ein Hit auf jeder Party!

Zubereitung

Die Flüssigkeit, das Öl, den Apfelessig, das Salz und das MyEy-Pulver in einer Schüssel mit Hilfe eines Handmixers schaumig rühren.
Danach das Mehl mit dem Backpulver vermengen und ebenfalls in die Schüssel geben.
Nun alles gründlich mit dem Handmixer vermengen.
Anschliessend den geriebenen No Muh, Dezent, den Oregano und die gehackten Kräuter dazugeben und mit dem Teig vermengen.
Beide Seiten des Waffeleisens dünn mit Öl oder Backspray bestreichen und bei maximaler Hitze heiss werden lassen.
Nun etwa 6 EL Teig gleichmässig über die gesamte untere Fläche des heissen Waffeleisens verteilen, sodass alle Noppen bedeckt sind.
Die Waffeln anschliessend während 8 bis 10 Minuten backen (aussen leicht goldbraun, innen fluffig). Während dem Backen kurz kontrollieren, ob die Waffeln schon fertig sind. Die Waffeln sollten aussen nicht zu braun (trocken) werden.

Zusammen mit Vegi-Dip, Knoblauch und einem Blattsalat servieren.
PS: Der Waffelteig kann auch einige Stunden im Voraus zubereitet werden. Das Einfetten eines gut beschichteten Waffeleisens ist evtl. nicht notwendig.