Hafer vom Lebenshof, Rohkostqualität

[181]

Schweizer Hafer vom veganen Känguruhof. Einzigartige Rohkostqualität!

6.50 Fr.

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Versandfertig: A-Post-Versand (Mo-Do)!

Bestell-Nr:  181
Inhalt:  500 g
100 g:  1.30 Fr.
100 %:  vegan


Schweizer Hafer vom veganen Permakultur-Känguruhof: einzigartige Rohrostqualität!
Ein normal im Handel erhältlicher Hafer wird wegen einer längeren Haltbarkeit erhitzt. Der vegane Bio Hafer, gewachsen auf dem Känguruh-Lebenshof in Bernhardzell (Kanton St. Gallen) ist unerhitzt und ist daher einzigartig hochwertig und reich an Vitaminen und Spurenelementen. Der Hafer wurde in einer lokalen Mühle geschält und gereinigt.

Hafer kann vielseitig verwendet werden. Am bekanntesten ist er als Hafermüesli, wenn der Hafer frisch zu Hause gequetscht wird (optimal für die wertvollen Fettstoffe). Der Hafer kann jedoch auch als Getreide wie Reis gekocht, veredelt oder als Beilage verwendet werden. Zudem kann man damit eigene Hafermilch herstellen oder ihn zu Süssspeisen verarbeiten.

Zubereitung wie Reis:
Haferkörner unter fliessendem, kaltem Wasser gut waschen.
In eine Pfanne mit der doppelten Menge gesalzenem Wasser geben.
Zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.
Danach 5 bis 10 Minuten nachquellen lassen.
Nährwertangaben pro 100 g:
Energie1391 kJ / 332 kcal
Fett7.1 g
- davon gesättigte: 1.5 g
Kohlenhydrate55.7 g
- davon Zucker: 1.1 g
Ballaststoffe: 9.7 g
Protein10.7 g
Salz0.02 g
Mehrere Monate (Ernte 2022), nach Ablauf Ware auf korrekten Geruch und auf Schimmel prüfen.
Verschlossen und vor Hitze geschützt lagern.
Hafer (Sorte: Wiland Spelzhafer), Ernte 2022, CH-Bio-006
Bestellnummer:  181
Produktname:  Hafer vom Lebenshof, Rohkostqualität
Sachbezeichung:  Hafer vom Känguruhof, Bernhardzell (SG)
Hersteller:  Känguruhof, Tamara u. Stefan Krapf, Bernhardzell
Verpackung:  Vakuumpackung
Inhalt:  500 g
Ursprungsland:  CH
GTIN:  7640144050818
Link:  https://www.vegusto.ch/doerrfruechte-und-nuesse-samen-tee/hafer-vom-lebenshof-rohkostqualitaet
Kontakt
 

Dörrfrüchte und Nüsse, Samen, Tee

Vegane Pasta vom Lebenshof (Müscheli)
Neu!

Vegane Pasta vom Lebenshof (Müscheli)

4.90 Fr.

Inhalt : 300 g

100 g:  1.63 Fr.

Bestell-Nr: 196

 
Bio-Ananas

Bio-Ananas

12.20 Fr.

Inhalt : 250 g

100 g:  4.88 Fr.

Bestell-Nr: 180

 
Bio-Mango

Bio-Mango

16.20 Fr.

Inhalt : 320 g

100 g:  5.06 Fr.

Bestell-Nr: 182

 
Vegane Hörnli vom Lebenshof

Vegane Hörnli vom Lebenshof

6.90 Fr.

Inhalt : 400 g

100 g:  1.73 Fr.

Bestell-Nr: 183

 
Bio-Feigen, sonnengetrocknet!

Bio-Feigen, sonnengetrocknet!

9.40 Fr.

Inhalt : 350 g

100 g:  2.69 Fr.

Bestell-Nr: 184

 
Bio-Datteln, entsteint

Bio-Datteln, entsteint

9.20 Fr.

Inhalt : 450 g

100 g:  2.04 Fr.

Bestell-Nr: 186

 
Bio-Macadamia-Nüsse

Bio-Macadamia-Nüsse

22.65 Fr.

Inhalt : 300 g

100 g:  7.55 Fr.

Bestell-Nr: 189

 
Tessiner Kaki, getrocknet

Tessiner Kaki, getrocknet

Rohkostqualität aus Wildsammlung!

13.50 Fr.

Inhalt : 200 g

100 g:  6.75 Fr.

Bestell-Nr: 191

 
Bio-Dörrbirnen

Bio-Dörrbirnen

7.80 Fr.

Inhalt : 300 g

100 g:  2.60 Fr.

Bestell-Nr: 192

 
Bio-Sprossensamen, würzig (Radieschenmix)

Bio-Sprossensamen, würzig (Radieschenmix)

13.50 Fr.

Inhalt : 100 g

100 g:  13.50 Fr.

Bestell-Nr: 194

 
Vegusto Teekräutermischung

Vegusto Teekräutermischung

8.90 Fr.

Inhalt : 50 g

100 g:  17.80 Fr.

Bestell-Nr: 600

 
Vegusto Original Stevia-Teekräuter, geschnitten im Glas

Vegusto Original Stevia-Teekräuter, geschnitten im Glas

6.50 Fr.

Inhalt : 25 g

100 g:  26.00 Fr.

Bestell-Nr: 602

 

Nur das Beste: Dörrfrüchte, Nüsse, Samen, Tee ...

Die von Vegusto vertriebenen Trockenfrüchte, Nüsse und Samen für die Sprossenzucht sind von ausgesuchter Top-Qualität. Einige davon sind sogar sonnengetrocknet oder aus Schweizer Wildsammlung.
Alle Produkte werden in luftdichter Packung geliefert, also keine ausgetrockneten Dörrfrüchte, sondern frisch wie aus dem Herstellerland.



Aus unserer veganen Rezeptsammlung

Tomaten-Vollkornhafer mit Veggie-Hack

Tomaten-Vollkornhafer mit Veggie-Hack

Haferkörner können wie Vollkornreis gekocht werden. Hier zeigen wir, wie mit diesem einheimischen Superfood ein feinesTomatengericht mit zwei Sorten Veggi-Hack gekocht werden kann. [231]