86: © 1997-2018, Vegi-Service AG, CH-9315 Neukirch (Egnach),  www.vegusto.ch 

100% vegetarisches & veganes Rezept von Vegusto

Crêpes-Rouladen mit Vegusto-Füllung

Überraschen Sie Ihre Gäste mit herzhaften Crêpes-Rouladen gefüllt mit Spinat, Pilzen und Vegusto Vegi-Maxi-Wurst. Etwas No-Muh, Sauce verfeinert den Geschmack und gibt den Crêpes-Rouladen eine köstliche Kruste beim Überbacken.

Zubereitung

Das Mehl, den Sojadrink und das Steinsalz mischen.
Eine beschichtete Bratpfanne sehr dünn mit Pflanzenöl auspinseln.
¼ des Teiges mit einer Kelle in die Pfanne geben und gleichmässig mit der Rückseite der Kelle dünn verstreichen. Auf jeder Seite etwa 2 Minuten goldgelb braten. Auf diese Art nacheinander vier hauchdünne Crêpes herstellen.
Für die Füllung die Champignons putzen und fein hacken. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln.
3 EL Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Zwiebeln darin 2 Minuten andünsten. Danach die Pilze dazugeben alles etwa 5 ­Minuten anbraten.
Den Spinat waschen, abtropfen lassen und zu den Pilzen geben. Solange köcheln, bis die Flüssigkeit reduziert ist.
Die Vegi-Maxi-Wurst, Cerlyone in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian würzen.
Die Crêpes ausbreiten und mit jeweils 1 Esslöffel No-Muh, Sauce bestreichen. Die Crêpes mit der Pilz-Spinat-Vegusto-Füllung ­be­legen und aufrollen.
Eine passende Auflaufform mit Margarine austreichen und die gefüllten Crêpes-Rouladen einlegen.
Die Crêpes mit der restlichen No-Muh, Sauce bestreichen.
Die Crêpes bei 200°C Umluft auf mittlerer Schiene für etwa 15 Minuten backen bis eine hellbraune Kruste entstanden ist.
Mit 4 EL geriebenem No-Muh, Blue Classic bestreuen und warm servieren.